(aka Leon Delray)

Singer/Songwriter-Soul/Jazz..., Musik voller Poesie, Kraft,...Hoffnung,... Sehnsucht,...melancholisch und manchmal selbstironisch. Inspiriert durch die Liebe zur Natur finden seine Songs ihren eigenen Ausdruck. Dokumentiert durch drei eigene CD-Veröffentlichungen und zahlreiche Konzerte in den letzten 20 Jahren, u.a. mit Charlie Mariano, Xaver Fischer, Joe Sample, Claudius Valk und als Solo-Support für Künstler wie Bobby Womack, Johnny "Guitar" Watson, Tower of Power, Omar, Carmel, Spyro Gyra und Alexander O'Neal.

Udo Schilds aktuelle Soul/Jazz-CD "Morning", die im Kölner Studio "Topaz" unplugged und live eingespielt wurde, hat große Beachtung gefunden. Eigene Songs, eine eigene Stimme und eine Menge guter Musiker kann man auf "Morning" hören. Seine Songs und Balladen haben alle dezente Pop-Qualitäten.

Die größten Erfolge feierte er bisher im Kölner Stadtgarten, in der Kölner Philharmonie (Hennessey Jazz Award 1999), im Rahmen des Open Ohr Festivals in Mainz, des Ingelheimer Folk-Festivals und mit der RIAS-Big-Band für die TV-Sendung "Swing & Talk".

Udo Schild ist ein Sänger & Gitarrist, der deutlich aus der Masse der Standardeure & Al-Jarreau–Kopien des Genres herausragt, und live ist dieser Mann ein Erlebnis, egal in welcher Besetzung er auftritt. Ein beindruckender Musiker.